Beschreibung

Der Primevest Communication Infrastructure Fund investiert in den Bereich Kommunikationsinfrastruktur mit Fokus auf Assets in Deutschland, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz. Das Zielvolumen des Fonds beträgt zwischen 500-600 Millionen Euro, wobei 70% in Glasfaser und 30% in Infrastrukturknoten und Datenzentren investiert werden. Der Fonds richtet sich an institutionelle Investoren wie Versicherungen, Pensionsfonds etc., mit einer Mindesteinlage von 10 Millionen Euro.

Kontakt

Bas van Dongen
Partner / Communication Infrastructure
+31 6 20 94 58 19
bas.vandongen@primevestcp.com