Beschreibung

Nach erfolgreicher Auflage des ersten European Real Estate Parking Fund hat Primevest Capital Partners im Jahr 2012 den zweiten European Parking Fund für institutionelle Investoren aufgelegt. Die Kern- und Investmentstrategie des zweiten Parkhausfonds ist es, ein paneuropäisches Portfolio von erstklassigen (und nachhaltigen) Parkhäusern aufzubauen. Im Mai 2013 schloss der Primevest European Parking Fund II sein finales Closing ab, wobei letztendlich Kapital in Höhe von insgesamt 183,5 Mio. Euro eingesammelt wurde. Der Fonds wurde als Deutscher Immobilien Spezialfonds aufgelegt.

Anfang 2016 war der Primevest European Parking Fund II voll investiert. Der Fonds akquirierte 13 Parkhäuser in fünf verschiedenen Ländern. Das Parkhaus-Portfolio hält Anteile am Parkhaus Mahler im South Axis Bezirk von Amsterdam.

Merkmale

Immobilientyp: Parkhäuser
Allokation: Europa
Fondsvermögen: 300 Millionen Euro (Zielvolumen)
Zielgruppe: Institutionelle Investoren
Fonds: Pool Fonds
Status: Platziert

Für unseren vierten Parkhausfonds können noch Akquisitionen getätigt werden. Lesen Sie hierzu unsere Anlagekriterien, um herauszufinden, was wir suchen.