Beschreibung

Nach erfolgreicher Auflage des Primevest Private Dutch Parking Fund I wurde der Primevest Private Dutch Parking Fund II aufgelegt. Der zweite Privatfonds investiert ebenfalls nur in Parkhäuser in den Niederlanden. Ende 2013 wurde der Fonds mit sechs Parkhäusern in den Niederlanden aufgelegt. Fünf Parkhäuser werden von Q-Park betrieben und ein Parkhaus wird an die Stadt Amsterdam vermietet.

Investoren

Der Fonds eignet sich für Anleger mit unbeschränkter Steuerpflicht in Deutschland, die keine niederländische Staatsangehörigkeit besitzen und deren Beteiligung in steuerpflichtigem Privatvermögen gehalten wird.

Merkmale

Immobilientyp: Parkhäuser
Allokation: Die Niederlande
Zielgruppe: Deutsche Privatinvestoren, Stiftungen
Fonds: Nicht börsennotiert
Status: Vollständig Platziert

Für unseren vierten Parkhausfonds können noch Akquisitionen getätigt werden. Lesen Sie hierzu unsere Anlagekriterien, um herauszufinden, was wir suchen.